Monat: September 2017

Von Traditionen und Frauenrechten – Genitalverstümmelung

Es gibt viele Traditionen und Bräuche, die gegen Menschenrechte und im Besonderen gegen Frauen- und Mädchenrechte verstoßen. Eine der wohl grausamsten ist die Genitalverstümmelung. Spätestens seit 1998, als Waris Dirie mit ihrem Buch “Wüstenblume” dieses Thema und damit ihre eigene Geschichte der Öffentlichkeit preisgab, wissen wir, welche Qualen und Schmerzen Millionen von Mädchen und Frauen …

Von Traditionen und Frauenrechten – Genitalverstümmelung Weiterlesen »