Harz

Ein Morgenspaziergang in Bildern

Es muss nicht immer eine stundenlange Wanderung sein, manchmal reicht auch ein ausgiebiger Spaziergang. Bevor ich an diesem Tag meinem eigentlichen Plan folgte, machte ich einen Morgenspaziergang. Von meiner Unterkunft in Wernigerode aus, lief ich die Harburgstraße bis zum Ende. Dort, an einem Spielplatz, führten Stufen hinauf und ich lief durch ein Eichenwäldchen eine Weile …

Ein Morgenspaziergang in Bildern Weiterlesen »

Über den Kammweg auf der Teufelsmauer – Wandern im Harz

Die Teufelsmauer ist eine Sandsteinformation im Harzvorland. Von Ballenstedt nach Blankenburg zieht sie sich über 20 km und tritt an mehreren Stellen durch bizarre Formationen zu Tage. So zum Beispiel die Gegensteine bei Ballenstedt oder die Mittel- und Papensteine bei Weddersleben. Mein heutiges Ziel war der Rundweg vom Großvaterfelsen zum Hamburger Wappen bei Blankenburg. Von …

Über den Kammweg auf der Teufelsmauer – Wandern im Harz Weiterlesen »

Rund um den Agnesberg – Wandern im Harz

Oberhalb des Wernigeroder Schlosses, westlich der Altstadt befindet sich der Agnesberg. Mit 395 Metern ist er der höchste Punkt im Waldgebiet rund um das Schloss. Ein Besuch hier lässt sich perfekt mit einer Besichtigung des Schlosses und einer Wanderung verbinden. Das Schloss Anfang des 12. Jahrhunderts wurde erstmals eine Burganlage über Wernigerode gebaut. Diese Anlage …

Rund um den Agnesberg – Wandern im Harz Weiterlesen »

Wildpark Christianental in Wernigerode

Die Menschen in Wernigerode lieben ihren Wildpark Christianental. Viele haben sogar eine Tierpatenschaft übernommen. Der Zugang zum Wildpark ist deshalb kostenlos. Am Eingang wird lediglich um eine Spende in Höhe von 1,- € gebeten. Die Meinungen über Sinn und Unsinn eines Tierparks oder Zoos gehen weit auseinander. Zoos sind schon lange ein Teil unserer Kultur. …

Wildpark Christianental in Wernigerode Weiterlesen »

Von Wernigerode nach Elbingerode – Wandern im Harz

Mit wandern im Harz kann man vermutlich mehrere Wochen verbringen und hat immer noch nicht alle Wege abgelaufen. Neben den vielen bekannte Wanderwegen, wie dem Harzer Hexenstieg, dem Heinrich-Heine-Weg oder dem Goetheweg, gibt es unzählige weitere mehr oder weniger bekannte Wege. Das Wanderwegenetz im Harz umfasst 8.000 km und ist sehr gut beschildert. Verlaufen ist …

Von Wernigerode nach Elbingerode – Wandern im Harz Weiterlesen »