Sachsen

Rochsburg Fachwerk Wehrgang

Schloss Rochsburg – Schlösser- und Burgenland Sachsen

Wie aus einem Märchen entsprungen thront die Rochsburg auf ihrem Felssporn im Naturschutzgebiet im Zwickauer Muldental. 20 km nordwestlich von Chemnitz, im mittelsächsischen Lunzenau, finden wir diese zauberhafte Burg. Um 1190 erstmals als Burganlage erwähnt, erhielt die Rochsburg ihren märchenhaften Charme, der heute noch die Menschen verzaubert, im 15. Jahrhundert. Zu dieser Zeit baute man …

Schloss Rochsburg – Schlösser- und Burgenland SachsenWeiterlesen »

Strudeltöpfe und Wassergeister – Unterwegs im Chemnitztal

Unweit meiner Haustür, im eh schon schönen Chemnitztal, bekommt man an einem Abschnitt das Gefühl man sei gar nicht mehr in Deutschland. Entdeckt haben wir diesen beeindruckenden Teil des Chemnitzflusses allerdings selbst erst vor ein paar Wochen. Ich kann mir nicht erklären, wie uns dieses wunderbare Stück Natur so lange verborgen bleiben konnte! Folgt man …

Strudeltöpfe und Wassergeister – Unterwegs im ChemnitztalWeiterlesen »

Rundwanderung zum Harrasfelsen – Wandern im Zschopautal

Eine schöne kleine Wanderung im Zschopautal finden wir zwischen Braunsdorf und Frankenberg in Sachsen. Die reizvolle Strecke entlang beider Seiten der Zschopau gestaltet sich als Rundweg und ist mit nur 8 km in gut zwei Stunden machbar. Wenig anspruchsvoll und ohne größere Anstiege ist die Route auch für ungeübte Wanderer einfach zu bewältigen. Startpunkt ist …

Rundwanderung zum Harrasfelsen – Wandern im ZschopautalWeiterlesen »

Burg Scharfenstein – Schlösser- und Burgenland Sachsen

Eine weitere zauberhafte Burg des Schlösser- und Burgenlandes Sachsen finden wir im erzgebirgischen Scharfenstein, einem Ortsteil der Gemeinde Drebach. Zusammen mit Schloss Augustusburg und Schloss Lichtenwalde gehört Burg Scharfenstein zu den „Sehenswerten Drei“. Eng verknüpft ist die Gegend hier mit der Figur des Karl Stülpner (1762 – 1841) – ein Wildschütz, Schmuggler, Lebenskünstler, geboren und …

Burg Scharfenstein – Schlösser- und Burgenland SachsenWeiterlesen »

Rund um die Talsperre Saidenbach – Wandern im Erzgebirge

Idyllisch liegt sie da. Umgeben von Wald und Wanderwegen in landschaftlich reizvoller Umgebung – die Talsperre Saidenbach. Ein hervorragendes Ausflugsziel für Naturfreunde und diejenigen, die die Stille lieben. Wer gern angelt ist hier auch am richtigen Ort. Sein Auto abstellen kann man im kleinen Örtchen Reifland im Erzgebirge. Von da läuft man nur wenige Minuten …

Rund um die Talsperre Saidenbach – Wandern im ErzgebirgeWeiterlesen »

Rundwanderweg Grünhainichen – Schwarzmühle – Wandern im Erzgebirge

Die ersten Sonnenstrahlen lassen nun endlich auf Frühling hoffen. Zeit also in die Wandersaison zu starten. Unsere erste Wanderung dieses Jahr führt uns von Grünhainichen zur Schwarzmühle und wieder zurück. Grünhainichen ist eine Gemeinde im Erzgebirge und nach Seiffen der zweit wichtigste Ort der Holzspielzeugmacher. Wendt und Kühn ist vielleicht dem ein oder anderen ein …

Rundwanderweg Grünhainichen – Schwarzmühle – Wandern im ErzgebirgeWeiterlesen »

Schloss Wolkenburg – Schlösser- und Burgenland Sachsen

25 km nordwestlich von Chemnitz besuchen wir Schloss Wolkenburg. Das Schloss finden wir im Limbach-Oberfrohnaer Ortsteil Wolkenburg-Kaufungen. In den Wintermonaten steht man allerdings vor verschlossenen Toren. Man kann das Schloss lediglich umrunden. Wussten wir leider nicht. Wir sehen uns die Anlage also nur von außen an und machen einen Abstecher in die nähere Umgebung. Das allein …

Schloss Wolkenburg – Schlösser- und Burgenland SachsenWeiterlesen »

Ein Besuch im Kloster Wechselburg

Etwa 25 km nördlich von Chemnitz im Tal der Zwickauer Mulde am Fuße des Rochlitzer Berges liegt Wechselburg. In diesem mittelsächsischen Ort, etwas versteckt zwischen Bäumen, befindet sich das Benediktiner-Kloster Wechselburg. Mittelpunkt der Anlage ist die Basilika aus dem 12. Jahrhundert. Das Kloster Wechselburg haben wir vor zwei Jahren schon einmal besucht. Mir hat die …

Ein Besuch im Kloster WechselburgWeiterlesen »

Schloss Augustusburg – Schlösser- und Burgenland Sachsen

Unser letzter Ausflug des Jahres 2017 führte uns am 31.12. nach Augustusburg. Die kleine Stadt liegt etwa 15 km östlich von Chemnitz zwischen Zschopau- und Flöhatal auf einem Höhenrücken. Mit 516 Metern ist der Schellenberg hier der höchste Punkt. Darauf thront, schon von Weitem sichtbar, das Schloss Augustusburg. Unterhalb des Schlosses befindet sich ein kostenpflichtiger …

Schloss Augustusburg – Schlösser- und Burgenland SachsenWeiterlesen »

Spielzeugdorf Seiffen

Am schönsten ist Seiffen zur Weihnachtszeit. Man hat das Gefühl in einem Weihnachtswunderland zu sein. Der ganze Ort erstrahlt in weihnachtlichem Glanz und der Ortskern wird zum Weihnachtsmarkt. Überall kleine Läden und Werkstätten mit erzgebirgischer Holzkunst. Die Gebäude sind übrigens das ganze Jahr über geschmückt und beleuchtet. Ein Besuch in Seiffen im sächsischen Erzgebirge nahe …

Spielzeugdorf SeiffenWeiterlesen »